19. Mai 2021: 19.00 Uhr: digitale Führung durch die aktuelle Sonderausstellung des GNM „Europa auf Kur. Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos“ mit Dr. Claudia Merthen. Anmeldung unter info@frankenbund-weissenburg.de. Teilnahmegebühr: auf Spendenbasis (mindestens 10.-€)  Begrenzte Teilnehmerzahl!
 
11. November 2021, 19.00 Uhr, Söller des alten Rathauses: Musikalisch-Literarische Soiree (mit freundlicher Unterstützung der Hirschmann-Stiftung). Mitwirkende: Paul Sturm  (Hammerklavier) , Eric Fergusson (Bariton), Prof. Gunnar Och (Texte und Lesung). Im Anschluss Empfang mit kleinem Umtrunk.

 

Aufgrund der weiterhin sehr unsicheren Infektionslage sind aktuell keine weiteren Veranstaltungen fest terminiert.

Sobald es die allgemeine Lage wieder zuläßt, wollen wir versuchen, weitere Veranstaltungen, die für 2020 geplant waren und ausfallen mussten, nachzuholen.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Präsidiums und dem Vortrag von U. Heiß und Th. Brechenmacher:
Die Tröltsche Fabrikanlage – ein Denkmal der Weißenburger Industriegeschichte – oder kann „Das“ weg? Über Qualität und Nutzungsmöglichkeiten der verbliebenen Industriearchitektur in der Stadt Weißenburg.

Besichtigung und Vorführung der Crapp Orgel im Augustiner Kloster Pappenheim mit KMD R. Schächer. Das um 1712 entstandene Instrument gehört zu den wenigen original erhaltenen Barockorgeln im Lande und wurde kürzlich unter Erhalt der originalen Oberflächen aller Teile grundlegend restauriert.

Erlebnis Streuobstwiese. Gemeinsamer Nachmittag auf der Streuobstwiese beim Weimersheim zum offiziellen Abschluss der Fördermaßnahme des LPV Mittelfranken mit Rahmenprogramm

Führung durch das denkmalgeschützte Anwesen Bräugasse 3 (Fam. Knöll). Aktueller Stand der Renovierungsarbeiten


 

Veranstaltungen in Kooperation mit dem Jurahausverein:

13. Juni 2021, 14 – 16 Uhr: Besichtigung des Jurahauses Solnhofen (Fam. Würflein), Ferdinand-Arauner-Straße 13

13. Juni 2021, 10 – ca. 16 Uhr: Radtour Jurahäuser im mittleren Altmühltal. Treffpunkt: Dollnstein, Reichenaustraße vor Gasthof Traube. Führung: Eva Martiny, Michael Hajek.

12. September 2021, 14-16 Uhr: Besichtigung Jurahaus Familie Kleinlein, Langenaltheim, Obere Hauptstr. 18 im Rahmen des Tags des offenen Denkmals

7. November 2021, 14-16 Uhr: Besichtigung des Jurahauses Treuchtlingen-Dietfurt (Fam. Stanka), Sommerhausstr. 1

Nähere Informationen und Hinweise auf weitere Veranstaltungen des Jurahausverein finden Sie auf der Homepage der Gruppe

 

 

Termine des Bundesverbandes

 
24. April 2021:  Bildstöcke in Franken, digitale Veranstaltung ab 10.00 Uhr. Wissenschaftliche Tagungsleitung: Prof. Flachenecker, Bezirksvorsitzender für Unterfranken im Frankenbund. Weitere Informationen und Anmeldung unter info@frankenbund.de
 
8. Mai 2021: Verschoben auf September: Orgelwanderung in Oberfranken: Wanderung von Stegaurach nach Bamberg und wieder zurück unter Leitung und mit Orgelvorführungen von Prof. Arno Leicht.
 
vorauss. 1. August 2021: Eröffnungsveranstaltung zu unserer Jubiläumsausstellung Franken um 1920 im Museum für Franken auf der Festung Marienberg in Würzburg. Sie wird dort bis zum 10. Oktober 2021 gezeigt.
 
11. September 2021: Oberfränkische Regionalfahrt nach Werneck, zur Erdfunkstelle, zur Musikakademie Hammelburg und nach Bad Kissingen. Abfahrt in Bamberg mit weiteren Zusteige-Möglichkeiten.
 
9. Oktober 2021: Jubiläumsfeieraus Anlass der Gründung des Frankenbundes im Jahr 1920 mit Festakt und Staatsempfang im Museum für Franken/Würzburg.
 
2. –15. November 2021: Jubiläumsausstellung Franken um 1920 im Landratsamt Bamberg.
 
13. November 2021: Bundestag im Landratsamt Bamberg, der zugleich den festlichen Rahmen für die 100-Jahr-Feier der Gruppe Bamberg bildet.
 
15. November 2021 – Februar 2022: Jubiläumsausstellung Franken um 1920 im Ansbacher Markgrafenmuseum.
Weitere Infos auf der Homepage des Bundesverbandes und in der jeweils aktuellen Ausgabe des Frankenlandes