Frankenbund Gruppe Weißenburg e.V.

Die Gruppe Weißenburg setzt sich zum Ziel, die Kultur Weißenburgs und seiner Umgebung in ihren unterschiedlichen Zeitebenen und Themenkreisen im Kontext der Geschichte erfahrbar zu machen und in Wort, Bild und Sachgütern zu bewahren.

Aktuelles

Mittwoch, 26. Juni 2024, 19.00 Uhr, Karmeliterkirche Weißenburg
Führung mit Erläuterung zur Baugeschichte der Karmeliterkiche und Einblicken in den aktuellen Stand der Sanierungsarbeiten.

Sonntag, 30. Juni 2024, 10.30 Uhr, Söller des alten Rathauses
Matinee zur Einführung in die Aufführungen der Tanzoper Die Feenkönigin mit Präsentation des Begleitheftes (Sonderheft unserer Schriftenreihe). Podiumsgespräch mit K. F. Ossberger und M. Weichmann. Musik: Collegium flores musicales mit Henry Purcells Sonate g-moll Z 780

Neuerscheinungen

Zu den Aufführugen der “Feenkönigin” erscheint als Sonderheft unserer Schriftenreihe ein erweitertes Programmheft, 40 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Heftvorstellung am 30. Juni im Rahmen der Einführungs-Matinee im Söller. Ab 1. Juli über unsere Website und im Buchhandel erhältlich.

Artikel zum Jubiläum unserer Gruppe in der  Ausgabe 2/ 2023 der Weißenburger Blätter (S.17-27):
In der Tradition der Weißenburger Geschichts- und Kulturvereine. 50 Jahre Frankenbund Gruppe Weißenburg

 

Unser Opernprojekt 2024

 

Weitere Informationen zum Opernprojekt finden Sie hier

Ankündigung und Beschreibung unseres Opernprojekts im Urlaubsmagazin 2024 der Stadt Weißenburg

Unser Opernprojekt in der aktuellen Ausgabe von carpe diem, dem Kulturmagazin für Altmühlfranken

Einen Eindruck von den Probenarbeiten unseres hochmotivierten Ballettensembles erhalten Sie auf der Seite des Tanzraums

Unsere Projekte

Flachsbrechhaus in Göhren

Vegetationsrekon- struktion Rezatried

Aktuelles Opernprojekt

Die Streuobstwiese bei Weimersheim

Mehr lesen

Mautterer Klavier